Eduardo Rodríguez Veltzé, Ex-Präsident der Republik Bolivien (2005-2006)

Jede Tat gegenüber Menschen und insbesondere gegenüber Not leidenden Menschen die krank oder arm sind, ist außerordentlich und verdient die Anerkennung Aller. Das Krankenhaus „San Gabriel“ ist eines dieser „Wundertaten“, wie die des Erzengels dessen Namen es trägt, nur mit dem Unterschied, dass in La Paz, einer Stadt die beinahe so hoch wie der Himmel liegt, die Engel sich in Ärzte, Krankenschwestern und Pflegepersonal verwandelten, um diese bedürftigen Menschen zu versorgen. Die Vision und das Engagement der Begründerin des Krankenhauses, Frau Dr. Lieselotte Bauer de Barragán , die das Krankenhaus über mehrere Jahrzehnte professionell bis zu ihrem Tod im Mai 2006 geführt hat, bleibt lebendig so wie auch die Dankbarkeit der Patienten, der Mitarbeiter, der Studenten und der Organisationen die mit ihr kooperiert haben. Es bleibt auch der Dank des Staates, welcher ihre großen Dienste für die Gesellschaft und die Allgemeinheit anerkennt.

 

 Prof. Dr. Ingrid Classen-Bauer, Leuphana Universität Lüneburg

Das Krankenhaus San Gabriel hat sich als eine gemeinnützige Institution zum Ziel gesetzt, den bedürftigen und vom öffentlichen und privaten Gesundheitssystem ausgeschlossen Bevölkerungsgruppen Gesundheitsleistungen zu erschwinglichen Preisen anzubieten.

Dafür hat es einen ganzheitlichen Ansatz entwickelt, der nicht nur eine rechtzeitige Diagnose sowie die regelmäßige Behandlung und Kontrolle der Krankheit vorsieht, sondern auch die Familie mit einbezieht, um sie über die Ursachen und Folgen der Krankheit und deren Behandlung auf eine ihnen verständliche Weise zu informieren. Den Familienangehörigen wird eine psychologische Unterstützung angeboten. Dieses Krankenhaus besteht bereits fast vierzig Jahre und hat damit gezeigt, dass es trotz seines grossen sozialen Engagements existenzfähig ist. Dennoch bedarf es der Unterstützung von aussen – ich bin gern bereit, dieses auch in Zukunft weiter zu leisten.

 

 

weitere Kommentare in Kürze

Dr. Susana Rodríguez, Ärztin

Bernhard Bauer, Botschafter a.D.

Olav Kerp, Konsul von Bolivien in Österreich

Prof. Dr. Bernahard Fraling, Moraltheologe